Rund um den Marktplatz
Die Rathäuser
Der Ratskeller
Die Markthalle
Degode am Markt
Hotel Erbgroßherzog
Hotel Deus
Friedenskirche
Der Engel auf der Säule
Alte Feuerwache
Hofkonditorei Klinge
Das Civilkasino
Exerzierplatz Pferdemarkt
Eisenbahndirektion
Stuckenberg Eis
Zirkus auf d. Pferdemarkt
Kasinoplatz >>> Seite 3 von 5

1942 Das Civilkasino der Casino-Gesellschaft war mit seinen Festsälen und der Gaststätte der gesellchaftliche Mittelpunkt Oldenburgs. Dem Kasino verdankt der Platz seinen Namen.



1899 - Zeitgenössische Postkarte mit Innenansichten vom Casino.



1904 - Blick von der Gartenstraße auf das 1840/42 von Heinrich Strack errichtete "Civilkasino der Casino-Gesellschaft". Links zweigt der Theaterwall ab.



1957 - Nach dem 2. Weltkrieg diente das Casino der englischen Besatzungsmacht als Einkaufszentrum (NAAFI-Club). 1959 wurde das Haus abgerissen und durch das heutige Gebäude ersetzt (ehemalige Landeszentralbank).





1949

Bis zum Bau des Schloßwalls ging der gesamte Verkehr vom Theaterwall in Richtung Damm über den Kasinoplatz.


Das Bild zeigt die Wegweiser auf dem Kasinoplatz.


Kasinoplatz >>> Seite 2 von 5
Kasinoplatz >>> Seite 4 von 5