Bilder der Innenstadt
Rund um den Bahnhof
Rund um Eversten
NEU
VORSCHLÄGE
Luftbilder aus Eversten >>> Seite 1 von 3



Luftbilder aus Eversten von 1957

__________________________________________________________
RUND UM DIE HAUPTSTRASSE



Die Hauptstraße mit Blick in die Wienstraße. Heute der Marktplatz von Eversten.
In dem Eckhaus im Vordergrund befand sich zu damaliger Zeit die Druckerei Postel.
Dahinter verdeckt das Dach der damaligen Parklichtspiele.
Ein beliebtes Kino in Zeiten mit nur einem Fernsehprogramm.


Blick auf die Hauptstraße zwischen Buchtstraße und Wienstraße (im Bild oben).
In der Bildmitte der ehemalige Gartenbaubetrieb von Gustav Helms, Buchtstraße 14.


Blick auf die Hauptstraße unmittelbar an der Kreuzung Umgehungsstraße.
Die Häuser im Vordergrund wurden abgerissen. Heute befindet sich dort der Neubau der Raiffeisenbank.
Das Haus am unteren Bildrand mußte dem Bau der Autobahn weichen.


Blick auf die Kreuzung Hauptstraße/Umgehungsstraße aus einer anderen Perspektive.
Im Bild oben der Prinzessinweg mit der Jahnwiese, dem damals populären Sportplatz in Eversten.
Mit dem Bau der Autobahn musste die Jahnwiese weichen.
Dahinter, an der Einmündung Bernhardstraße befand sich eine Tankstelle (siehe auch nächstes Luftbild).
Im Vordergrund die Hauptstraße. In dem dreistöckigen Haus, Hauptstraße 70 (das 4. von links) befand sich der Mühlenbetrieb von Albert Vetter. Links daneben, Hauptstraße 72, die Gaststätte Kuhlmann und daneben die Raiffeisenbank die sich noch heute, allerdings sehr viel größer, dort befindet.


Die Tankstelle (auf dem Bild oben im Hintergrund) an der Ecke Umgehungsstraße/Prizessinweg/Bernhardstraße.
Hier endete die Umgehungsstraße damals.
Der Verkehr lief bis zum Ammerländer über den Prinzessinweg.
Heute verläuft hier die hochgelegte Umgehungsstraße/Autobahn.


Die Häuser im Vordergrund wurden beim Bau und Hochlegung der Autobahn abgerissen.
Nur das etwas zurückliegende Haus im Vordergrund steht heute noch.
Im Haus darüber befand sich die ehemalige Schmiede Baars und das Wohnhaus Baars.


Die Zimmerei, Holzhandlung und Sägewerk von Wilhelm Mehrens, Hauptstraße 93.
Heute befindet sich an dieser Stelle der Rewe Supermarkt.
Im Vordergrund die Hauptstraße und in der Bildmitte die Heinrichstraße.


Das Sägewerk von Wilhelm Mehrens aus einer anderen Perspektive.
Am oberen Bildrand die noch unbebaute Tonkuhle mit der Heinrichstraße.


_____________________________________________________________
FESTSTRASSE UND DANZIGER STRASSSE



Im Bild unten rechts die Feststraße.
Ihren Namen hat sie von der Festwiese auf der sich heute der Sportplatz befindet.
Dort veranstaltete der Schützenverein Eversten seine damals beliebten Schützenfeste.
Im Vordergrund die noch heute existierende Wäscherei Schwarting.
Oben die Danziger Straße und die Hauptstraße. Am oberen Bildrand wieder die Jahnwiese.


Luftbilder aus Eversten >>> Seite 2 von 3