Modehaus Gehrels
Hirschapotheke
Café Bauer
Modehaus Kock
Optiker Schulz
Pelzhaus Eisbein
Weinhaus Herterich
Hoyers Weinkeller
Prinzenpalais
Wassermühle am Damm
Landesbibliothek
Tankstelle Damm 38
Bamberger & Theophil
Leder-Holert
Carl Wilh. Meyer
Hotel Neues Haus
Restaurant Union
Wall-Lichtspiele
Wurst-Maxe
Hallenbad Huntestraße
Hoyers Weinkeller >>> Seite 1 von 3

Hoyers Weinkeller

Das markanteste Haus der Baumgartenstraße ist jedoch "Hoyers Weinkeller". Es besteht aus drei Häusern, die in kurzer zeitlicher Abfolge, 1860, 1872 und 1890 gebaut wurden. Es gelang dem Architekten Ludwig Klingenberg die Fassaden gut aufeinander abzustimmen, so das das Haus wie eine Einheit wirkt. Hoyers Weinkeller, Wein-handlung und Kolonialwaren erfreuten sich in Oldenburg großer Beliebtheit. Nach "Hoyers Weinkeller" gab es viele gastronomische Unternehmen in dem Gewölbekeller. Palette-Bar, Bacchus-Keller, Töff-Töff und das Montparnasse um nur einige zu nennen.





1900

Straßenszene in der Baumgartenstraße vor Hoyers Weinkeller.


1895 - Zeitgenössische Postkartenwerbung für Hoyers Weinkeller.



1944 - Weinfässer vor Hoyers Weinkeller 1890 - Anzeige für den Weinkeller




1909

Blick in die Baumgartenstraße. Links Hoyers Weinkeller.


1930 - Blick in Hoyers Weinkeller.



Hoyers Weinkeller >>> Seite 2 von 3